Dr. Med. Simona Kocher

Fachärztin für Innere Medizin

Dr. Simona Kocher

Dr. Simona Kocher

Doctor-medic Simona Kocher, Jg. 1974, ist Fachärztin für Innere Medizin. Nach dem Medizinstudium in Temeschburg, Rumänien, arbeitete sie von 2007 bis 2018 in der Medizinischen Klinik 1 am Klinikum Weiden (hier für 3 Jahre als Oberärztin), zwischenzeitlich (2015 bis 2017) in der Medizinischen Klinik 5 an der Universitätsklinik Erlangen.

Schwerpunktmäßig erfolgte die Weiterbildung in Hämatologie-Onkologie. Berufsbegleitend kommt seit 2013 die Ausbildung in Anthroposophischer Medizin, einschließlich Misteltherapie, dazu.

Seit 2019 ist sie in Nürnberg als hausärztlich tätige Internistin in der Gemeinschaftspraxis mit Dr. med. Frank Meyer niedergelassen. Neben der apparativen Diagnostik (EKG, Langzeit- und Belastungs-EKG, Sonografie, Lungenfunktion, Labor) sieht sie ihre Schwerpunkte in der Betreuung und Beratung chronisch kranker Patienten, insbesondere in der Onkologie und Palliativmedizin.